Druckansicht

ZPO 71

Streitgenossen

28.03.2014 | LF130065 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Der Kanton darf nicht durch das Auftrennen von zusammen eingereichten Begehren die Möglichkeit der Klage in Streitgenossenschaft unterlaufen.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 28.03.2014

Geschäftsnummer LF130065

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 71

Verweise