Druckansicht

ZPO 106 Abs. 1, ZPO 107 Abs. 1 lit. c

Auferlegung der Kosten.

15.04.2014 | PC140009 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Zieht einer der Ehegatten sein Einverständnis zur Scheidung zurück und wird das Begehren daher abgewiesen (Art. 288 Abs. 3 ZPO), können die Kosten beiden Ehegatten zur Hälfte auferlegt werden.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 15.04.2014

Geschäftsnummer PC140009

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 106 Abs. 1
ZPO 107 Abs. 1 lit. c

Verweise