Druckansicht

ZPO 318 Abs. 3

Kosten der ersten Instanz

17.04.2014 | LF130045 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Entscheidet das Bundesgericht (nur) über die Sache selbst, muss das Obergericht neben seinen auch die Kosten der ersten Instanz festsetzen und verlegen.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 17.04.2014

Geschäftsnummer LF130045

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 318 Abs. 3

Verweise