Druckansicht

ZPO 219 ff., ZPO 237, ZPO 59

Anzuwendendes Verfahren

23.04.2014 | LB130054 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Wenn eine Vor- oder Teilfrage entschieden werden soll, ist das vollständige Verfahren durchzuführen. Bei Prozessvoraussetzungen kann sich das Gericht darauf beschränken, den Parteien das rechtliche Gehör und das Recht des letzten Wortes zu gewähren.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 23.04.2014

Geschäftsnummer LB130054

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 219 ff.
ZPO 237
ZPO 59

Verweise