Druckansicht

SVG 90a

Beschwerde gegen eine Beschlagnahmeverfügung der Staatsanwaltschaft betreffend ein Fahrzeug

04.09.2014 | UH140207 | Obergericht des Kantons Zürich | III. Strafkammer
Details

Nach Art. 263 Abs. 1 lit. a StPO i.V.m. Art. 90a Abs. 1 lit. a SVG dürfen nur Fahrzeuge beschlagnahmt werden, welche zur Begehung von groben Verkehrsregelverletzungen verwendet wurden.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer III. Strafkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 04.09.2014

Geschäftsnummer UH140207

Gesetz/e, Verordnung/en etc. SVG 90a

Verweise