Druckansicht

OR 259d

ZMP 2014 Nr. 11: Genügende Substantiierung eines Mangels muss nicht während der gesamten Zeit im Detail erfolgen

27.01.2014 | MD120009-L/U | Bezirksgericht Zürich | Mietgericht
Details

Genügende Substantiierung eines Mangels: Das Mietgericht hielt fest, dass es den Mietern nicht zuzumuten ist, die Lärmimmissionen sowie die damit verbundene Beeinträchtigung im Gebrauch der Mietsache während der gesamten Zeit im Detail, Tag für Tag, zu protokollieren.

 

Gericht/Behörde Bezirksgericht Zürich

Abteilung/Kammer Mietgericht

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 27.01.2014

Geschäftsnummer MD120009-L/U

Gesetz/e, Verordnung/en etc. OR 259d

Verweise