Druckansicht

ZPO 138 Abs. 3 lit. a

Bestrittene Zustellung der Abholungseinladung

29.07.2015 | NP150016 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Die Bestätigung der Post, sie habe dem Adressaten eine Abholungseinladung hinterlassen, kann durch einen Gegenbeweis erschüttert werden. Ob dieser Gegenbeweis gelingt, ist durch Würdigung aller Umstände im Einzelfall zu entscheiden.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 29.07.2015

Geschäftsnummer NP150016

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 138 Abs. 3 lit. a

Verweise