Druckansicht

Aufhebung der bestehenden umfassenden Beistandschaft nach Art. 398 ZGB und Anordnung einer Vertretungsbeistandschaft mit Einkommens- und Vermögensverwaltung nach Art. 394 Abs. 1 i.V.m Art. 395 Abs. 1 und 2 ZGB

28.06.2017 | PQ170036 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 28.06.2017

Geschäftsnummer PQ170036

Gesetz/e, Verordnung/en etc. keine

Verweise