Druckansicht

ZPO 101 Abs. 3, ZPO 144 Abs. 2

Nachfrist für den Vorschuss, Fristerstreckung/Ratenzahlung

27.09.2011 | NP110002 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Eine Fristerstreckung oder Bewilligung von Ratenzahlungen hebt den Anspruch des Säumigen auf Ansetzen der Nachfrist nicht auf. Zweckmässige Formulierung der Bewilligung von Ratenzahlungen (Erw. 3c).

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 27.09.2011

Geschäftsnummer NP110002

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 101 Abs. 3
ZPO 144 Abs. 2

Verweise