Druckansicht

ZPO 319 lit. b Abs. 2

Voraussetzungen

11.10.2011 | PF110056 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Der geltend gemachte Nachteil ist abzuwägen gegen die Verfahrensverzögerung durch die Beschwerde.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 11.10.2011

Geschäftsnummer PF110056

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 319 lit. b Abs. 2

Verweise