Druckansicht

ZPO 317

Noven in der Berufung

06.12.2011 | NQ110056 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Entgegen dem Wortlaut des Gesetzes sind neue Behauptungen auch in der Berufung unbeschränkt zulässig, wenn der Sachverhalt von Amtes wegen abzuklären hat.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 06.12.2011

Geschäftsnummer NQ110056

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 317

Verweise