Druckansicht

ZGB 694, ZGB 736 Abs. 1 und 2, ZGB 737 Abs. 2, ZPO 151

Notweg, Ablösung Dienstbarkeit, Schonende Ausübung; Privates Wissen des Gerichts

08.06.2012 | LB110023 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Der Durchgang, welcher im Grundbuch nicht als Notweg bezeichnet ist, wird im Streitfall nicht als Notweg behandelt (E. 3.1).

"Unverhältnismässig geringeres Interesse" ist streng zu nehmen (E. 3.2).

Teilweiser Ersatz von Platten durch Kies (E. 4).

Privates Wissen darf nicht verwertet werden (E. 3.2 Abs. 2).

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 08.06.2012

Geschäftsnummer LB110023

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZGB 694
ZGB 736 Abs. 1 und 2
ZGB 737 Abs. 2
ZPO 151

Verweise