Druckansicht

SchKG 174 Abs. 2 Ziff. 1, SchKG 174 Abs. 3

Konkursaufhebungsgrund der Tilgung, aufschiebende Wirkung

13.06.2012 | PS120107 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Wurde der Konkurs wegen Zahlungseinstellung eröffnet, ist als "Tilgung der Schuld" die Zahlung oder Hinterlegung der überfälligen Schulden gegenüber dem Gläubiger anzusehen, welcher den Konkurs erwirkt hat.

 

Die vom Konkursamt angeordnete Kontosperre kann partiell aufgehoben werden, damit der Schuldner den Konkursaufhebungsgrund der Tilgung schaffen kann. Sichernde Auflagen.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Verfügung

Entscheiddatum 13.06.2012

Geschäftsnummer PS120107

Gesetz/e, Verordnung/en etc. SchKG 174 Abs. 2 Ziff. 1
SchKG 174 Abs. 3

Verweise