Druckansicht

ZPO 241 Abs. 3, ZPO/ZH 188 Abs. 2

Rechtsmittel gegen eine Erledigung aufgrund eines Vergleichs

27.03.2013 | LA130009 | Obergericht des Kantons Zürich | I. Zivilkammer
Details

Der Abschreibungsentscheid nach kantonalzürcherischem Prozessrecht kann auch unter der eidgenössischen ZPO ein taugliches Anfechtungsobjekt für ein devolutives Rechtsmittel darstellen (Auseinandersetzung mit der Rechtsprechung des Bundesgerichts).

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer I. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 27.03.2013

Geschäftsnummer LA130009

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 241 Abs. 3
ZPO/ZH 188 Abs. 2

Verweise