Druckansicht

ZPO 245 Abs. 2

Vorgängige schriftliche Stellungnahme

25.09.2013 | PP130029 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details

Ob der beklagten Partei im Vorfeld der mündlichen Verhandlung Gelegenheit zur schriftlichen Äusserungen eingeräumt werden soll, steht im pflichtgemässen Ermessen des Gerichts.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 25.09.2013

Geschäftsnummer PP130029

Gesetz/e, Verordnung/en etc. ZPO 245 Abs. 2

Verweise