Die Zentralstelle ist zusammen mit der Fachgruppe zuständig für das Dolmetscherwesen im Kanton Zürich. Sie ist Drehscheibe und Ansprechpartnerin für Dolmetschende und Behörden in sämtlichen Belangen des Behörden- und Gerichtsdolmetschens des Kantons Zürich. Die Zentralstelle ist unter anderem für administrative, konzeptionelle und qualitätssichernde Aufgaben zuständig, plant und organisiert Weiterbildungs-veranstaltungen für Dolmetschende und bereitet die Geschäfte der Fachgruppe vor.