Interkantonale Zulassungskurse Behörden- und Gerichtsdolmetschen

 

Die Fachgruppe/Zentralstelle Sprachdienstleistungen bietet Interkantonale Zulassungskurse im Behörden- und Gerichtsdolmetschen an. Dieses Angebot richtet sich an Kantone, welche die Professionalisierung ihrer Behörden- und Gerichtsdolmetschenden beabsichtigen und sich dabei – aus Effizienzgründen und im Sinne von Harmonisierungsbestrebungen – an ein vorhandenes Konzept anschliessen möchten, um bereits bei ihnen tätige oder neu antragstellende Dolmetscher/innen zu schulen und fachlich zu überprüfen.

 

Für weitere Informationen nehmen Sie bitte mit Tanja Huber, Leiterin Fachgruppe/Zentralstelle Sprachdienstleistungen, Kontakt auf.

 

E-Mail: tanja.huber[at]gerichte-zh.ch
Tel.: 044 257 93 09

 

 

In diesem Zusammenhang fand am 12. März 2015 im Stadttheater Olten eine Konferenz zur Harmonisierung des Justizdolmetscherwesens in der Schweiz statt. Die gesammelten Referate samt Eindrücken des Anlasses finden Sie in der Tagungsbroschüre.

 

Tagungsbroschüre

Zukunftsvisionen

Tagungsbericht mit Fotos