Die Verhandlungen finden jeweils am Hirschengraben 15, 8001 Zürich, statt. Besucher/innen dürfen keine Gepäckstücke (z.B. Aktentaschen, Rucksäcke usw.) in die Verhandlungen mitbringen. Es besteht die Möglichkeit, diese in Schliessfächern zu deponieren.

Schliessen

Filteroptionen anzeigen
Datum / Zeit Gericht Ort/Abteilung Geschäfts-Nr. Prozessdetails
163188000017.09.2021
14:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210019-O

Fahrlässige grobe Verletzung der Verkehrsregeln

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, als Fahrzeuglenker zufolge grober Unaufmerksamkeit ein Rotlicht missachtet zu haben. Dies habe dazu geführt, dass er mit einem korrekt fahrenden Fahrzeug kollidiert sei. Weiter habe der Beschuldigte den Sicherheitsgurt nicht getragen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur, Einzelgericht Strafsachen, Urteil vom 24. August 2020 (GG200023)

163211760020.09.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210140-O

Schändung

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, nach Beendigung einer intimen Beziehung weiterhin bei der Privatklägerin gewohnt und sich eines Nachts zu ihr gelegt zu haben, um an der tief schlafenden Privatklägerin den Geschlechtsverkehr zu vollziehen, bis diese aufgewacht sei und ihn weggestossen habe.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 1. Abteilung, vom 12. Januar 2021 (DG200195)

163213560020.09.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210105-O

Versuchte sexuelle Handlungen mit Kindern etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, (vermeintlich) mit einem 14jährigen Mädchen gechattet und ihr mehrfach Geld gegen Geschlechtsverkehr und Küsse angeboten zu haben. Schliesslich habe er mit ihr ein Treffen zwecks sexueller Handlungen vereinbart, wo er von der Polizei verhaftet wurde. Ausserdem soll der Beschuldigte verbotene harte Pornografie in seinem Handy gespeichert haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 24. November 2020 (GG200178)

163220400021.09.2021 - 22.09.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200353-O

Mehrfache qualifizierte sexuelle Nötigung etc. und Widerruf

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 9. Abteilung, vom 5. Juni 2020 (DG190334)

Ausschluss der Öffentlichkeit - akkreditierte Gerichtsberichterstatter zugelassen

163237680023.09.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200388-O

Vorsätzliche grobe Verletzung der Verkehrsregeln

Den beiden Beschuldigten wird vorgeworfen, anlässlich einer Autofahrt auf einem Feldweg mit rund 50 km/h den Lenker des Fahrzeugs (ein Kollege) durch Zurufe etc. immer wieder angestachelt zu haben, noch schneller zu fahren. Dabei habe der Beschuldigte 1 auf dem Dach des Fahrzeugs gelegen, während der Beschuldigte 2 in der Beifahrertüre - mit Oberkörper und Gesäss ausserhalb des Autos - gesessen und das Ganze für seine Kollegen mit seinem Handy gefilmt habe. Schliesslich habe der Lenker die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und es habe sich überschlagen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Andelfingen, Einzelgericht, vom 29. November 2019 (GG190013)

163237680023.09.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200389-O

Vorsätzliche grobe Verletzung der Verkehrsregeln

Den beiden Beschuldigten wird vorgeworfen, anlässlich einer Autofahrt auf einem Feldweg mit rund 50 km/h den Lenker des Fahrzeugs (ein Kollege) durch Zurufe etc. immer wieder angestachelt zu haben, noch schneller zu fahren. Dabei habe der Beschuldigte 1 auf dem Dach des Fahrzeugs gelegen, während der Beschuldigte 2 in der Beifahrertüre - mit Oberkörper und Gesäss ausserhalb des Autos - gesessen und das Ganze für seine Kollegen mit seinem Handy gefilmt habe. Schliesslich habe der Lenker die Kontrolle über das Fahrzeug verloren und es habe sich überschlagen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Andelfingen, Einzelgericht, vom 29. November 2019 (GG190014)

163240200023.09.2021
15:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210230-O

Beschimpfung

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, den Unternehmer, dessen Werbeflyer er wiederholt gegen seinen manifestierten Willen in seinem Briefkasten vorgefunden habe, im Streit als "Arschloch" bezeichnet zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 9. März 2021 (GG200071)

163246320024.09.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210075-O

Verbrechen gegen das Betäubungsmittelgesetz etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, Kokain verkauft sowie im Keller an seinem Wohnort aufbewahrt zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Horgen, I. Abteilung, vom 14. Juli 2020 (DG200007)

163272240027.09.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200333-O

Mehrfache sexuelle Handlungen mit Kindern

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, mehrfach jeweils spätnachts in das Zimmer seiner 14jährigen Tochter gegangen zu sein und sich sexuell an ihr vergangen zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dielsdorf, Einzelgericht, vom 13. März 2020 (GG190023)

163274040027.09.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200362-O

Versuchte schwere Körperverletzung

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, im Rahmen einer tätlichen Auseinandersetzung vor einer Bar mit einem rund 1 kg schweren Metallrohr gegen den Kopf eines Türstehers geschlagen zu haben, sodass dieser gestürzt sei und einige (leichtere) Verletzungen erlitten habe.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 11. Juni 2020 (DG190322)

163281240028.09.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210307-O

Drohung etc. und Widerruf

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 21. April 2021 (GG200328)

163282680028.09.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210292-O

Missachtung der Ein- oder Ausgrenzung


Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 15. Februar 2021 (GB200063)

163289520029.09.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200278-O

Versuchte schwere Körperverletzung

Den beiden Beschuldigten wird vorgeworfen, zusammen mit einer weiteren Person zwei ihnen unbekannte Passanten aus nichtigem Anlass massiv verprügelt und mit Faustschlägen ins Gesicht und Fusstritten gegen Kopf und Rumpf traktiert zu haben. Die beiden Privatkläger hätten dadurch diverse Verletzungen, u.a. Rippenbrüche, erlitten.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 9. März 2020 (DG190309)

163291680029.09.2021
14:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200142-O

Schändung

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, als Betreuer in einem Behindertenheim an einem Bewohner im Rahmen der Morgentoilette eine sexuelle Handlung begangen zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Horgen, III. Abteilung, vom 4. November 2019 (DG190016)

163298160030.09.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200361-O

Hinderung einer Amtshandlung

Den beiden Beschuldigten wird vorgeworfen, zwei uniformierte Polizeibeamte, welche an einer Klimademonstration Personenkontrollen durchführen sollten, an ihrer Tätigkeit gehindert zu haben. Der Beschuldigte 1 habe sich einem Beamten mit ausgebreiteten Armen in den Weg gestellt, woraufhin er verhaftet werden sollte, was der Beschuldigte 2 zu verhindern versucht habe, indem er am Arm des arretierenden Polizisten gezogen habe.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 22. Juni 2020 (GG190252)

163299960030.09.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210310-O

Diebstahl

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 23. Februar 2021 (GG200248)

163306800001.10.2021
08:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210095-O

Grobe Verletzung der Verkehrsregeln

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, auf der Autobahn mehrere Fahrzeuge rechts überholt zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 4. November 2020 (GG200051)

163308600001.10.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200512-O

Falsche Anschuldigung etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, ein privates Telefongespräch mit dem Geschädigten ohne dessen Wissen aufgezeichnet zu haben. Weiter habe er gegen den Geschädigten Strafanzeige wegen Bedrohung erstattet, dies im Wissen, dass seine Behauptungen nicht der Wahrheit entsprochen hätten.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 8. September 2020 (GG190080)

163332720004.10.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210031-O

Gewerbsmässiger Diebstahl etc. und Widerruf

Der Beschuldigten wird vorgeworfen, rund 40 Diebstähle in Supermärkten begangen zu haben, indem sie vornehmlich älteren einkaufenden Personen Taschen oder Portemonnaie gestohlen und so einen Gesamtdeliktsbetrag von knapp Fr. 18'000.-- erzielt habe. Zudem soll sie in 21 Fällen Hausverbote der Ladengeschäfte missachtet haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 10. September 2020 (DG190360)

163334520004.10.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190424-O

Schwere Körperverletzung

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, sich an der Streetparade in eine Auseinandersetzung eingemischt und dem Privatkläger zwei Faustschläge und einen Fusstritt ins Gesicht versetzt zu haben, sodass dieser nach hinten gestürzt und mit diversen Kopfverletzungen auf dem Boden liegen geblieben sei.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 1. Abteilung, vom 25. Juni 2019 (DG190081)

163341360005.10.2021
08:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200513-O

Fahrlässiges Fahren in fahrunfähigem Zustand

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, in fahrunfähigem Zustand (Übermüdung) ein Fahrzeug gelenkt zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Affoltern, Einzelgericht, vom 13. Oktober 2020 (GG200004)

163341360005.10.2021
08:30
Obergericht ZürichHandelsgericht
Hirschengraben 15
Gerichtssaal 3
HG190234-O

Forderung

163343160005.10.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210071-O

Versuchte Tötung etc. im schuldunfähigen Zustand

Dem Antragsgegner wird vorgeworfen, die Geschädigte in seiner Wohnung geschlagen und gebissen zu haben. Während der Attacke habe er ihr gegenüber mehrfach erklärt, sie werde sterben, er werde sie alle töten. Es sei erst der Polizei gelungen, den Beschuldigten von der Geschädigten zu trennen. Weiter wird dem Beschuldigten zur Last gelegt, einem Polizeibeamten einen Fusstritt gegen die Brust versetzt zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Pfäffikon vom 2. Dezember 2020 (DG200003)

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190206-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180009)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190207-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180012)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190208-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180010)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190209-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180013)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190210-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180011)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190211-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180014)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190213-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180016)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190214-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180017)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190215-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 22. Oktober 2018 (DG180015)

Den Beschuldigten wird vorgeworfen, die beiden Geschädigten gegen ihren Willen in der An'Nur Moschee in Winterthur festgehalten zu haben. Die Geschädigten seien verdächtigt worden, Spione zu sein respektive lnternas an die Presse weitergegeben zu haben. Sie seien von den Beschuldigten tätlich angegangen, beschimpft und bedroht worden. Weiter seien sie dazu genötigt worden, ihre Mobiltelefone samt Sperrcodes auszuhändigen. Schliesslich seien sie dazu gezwungen worden, ein Geständnis abzulegen, dass sie interne Vorgänge in der Moschee verraten respektive die Moschee ausspioniert hätten.


Wichtige Hinweise zur Verhandlung

163350360006.10.2021
09:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190212-O

mehrfache Freiheitsberaubung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur, Jugendgericht, vom 22. Oktober 2018 (DJ170005)

Ausschluss der Öffentlichkeit - akkreditierte Gerichtsberichterstatter sind ebenfalls nicht zugelassen

163358640007.10.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200321-O

Versuchte schwere Körperverletzung etc.

Den beiden Beschuldigten wird vorgeworfen, gemeinsam den Privatkläger abends in dessen Wohnung überfallen, dort festgehalten, bedroht und u.a. mit einem Revolver mehrfach ins Gesicht geschlagen zu haben, wobei der Beschuldigte 2 aus Eifersucht und der Beschuldigte 1 aus Gefälligkeit gegenüber dem Beschuldigten 2 gehandelt haben sollen. Beiden Beschuldigten werden zudem noch weitere, andersgelagerte Delikte vorgeworfen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dietikon vom 29. Januar 2020 (DG190023)

163358640007.10.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200322-O

Versuchte schwere Körperverletzung etc.

Den beiden Beschuldigten wird vorgeworfen, gemeinsam den Privatkläger abends in dessen Wohnung überfallen, dort festgehalten, bedroht und u.a. mit einem Revolver mehrfach ins Gesicht geschlagen zu haben, wobei der Beschuldigte 2 aus Eifersucht und der Beschuldigte 1 aus Gefälligkeit gegenüber dem Beschuldigten 2 gehandelt haben sollen. Beiden Beschuldigten werden zudem noch weitere, andersgelagerte Delikte vorgeworfen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dietikon vom 29. Januar 2020 (DG190022)

163361160007.10.2021
15:15
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210201-O

Tierquälerei etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, dem kleinen, zierlichen Hund der Nachbarn - im Sinne einer ungefragten Erziehungsmassnahme - mit einem Schlüsselanhänger auf den Kopf geschlagen zu haben, sodass dieser ein Schädelhirn-Trauma, eine offene Kopfwunde sowie epileptische Anfällen und Lähmungserscheinungen erlitten habe.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Uster, Einzelgericht, vom 22. September 2020 (GG190061)

163367280008.10.2021
08:15
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210114-O

Fahrlässige Tötung etc. im schuldunfähigen Zustand

Der Beschuldigten wird vorgeworfen, zwecks Züchtigung wiederholt massive körperliche Gewalt gegen ihren Sohn verübt zu haben. Dies insbesondere durch Verdrehung der Haut an den Armen und Oberschenkeln (sog. "Brennnesseln") sowie durch Schläge mit einem Elektrokabel und/oder Gürtel auf den Oberkörper. Die vom Geschädigten erlittenen Verletzungen hätten zu einer Lungenfettembolie mit akutem Herzversagen geführt, wodurch er verstorben sei.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, II. Abteilung, vom 13. November 2020 (DG200014)

163369080008.10.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200313-O

Qualifizierte Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz etc. und Widerruf

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, mehrfach Kokain verkauft zu haben. Weiter habe er Kokain von Deutschland in die Schweiz transportieren lassen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 3. Abteilung, vom 26. März 2020 (DG190330)

163393200011.10.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210280-O

Mehrfache Sachbeschädigung etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, morgens im Zug während der Fahrt mutwillig mit dem Nothammer zwei Scheiben eingeschlagen und mit den Feuerlöschern im Wagon herumgespritzt zu haben. Sodann soll er seine Zellentüre mit Fusstritten beschädigt, in einer Tiefgarage aus parkierten Autos Wertgegenstände gestohlen und Ausgrenzungen missachtet haben sowie diverse Male ohne Führerausweis gefahren sein.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Affoltern vom 31. August 2020 (DG200002)

163393920011.10.2021
10:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210298-O

Hehlerei

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, von einem Kollegen einen gestohlenen Laptop zwecks Aufbewahrung entgegen genommen zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 1. Abteilung - Einzelgericht, vom 2. März 2021 (GG200315)

163395000011.10.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210267-O

Sexuelle Nötigung etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, frühmorgens eine ihm unbekannte junge Frau angesprochen, gepackt und sexuell ausgegriffen zu haben. Weil sich diese heftig gewehrt habe, habe sie fliehen können. Ferner soll der Beschuldigte trotz Hausverbots eine Coop-Filiale betreten und dort etwas gestohlen haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur, Einzelgericht, vom 15. Februar 2021 (GG200048)

163401840012.10.2021
08:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210099-O

Gewerbs- und teilweise bandenmässigen Diebstahl etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, zusammen mit weiteren Personen mehrere Einbruchdiebstähle verübt zu haben. Weiter habe er versucht, Gegenstände deliktischer Herkunft über das Internet zu verkaufen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 1. Dezember 2020 (DG200138)

163403640012.10.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210045-O

Gewerbsmässiger Betrug

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, unter Verwendung falscher Angaben gegenüber mehreren Geschädigten wahrheitswidrig vorgegeben zu haben, dass er Arbeitsstellen, Wohnungen und Reinigungsaufträge zu vergeben habe. Er habe jeweils angegeben, es sei üblich, im Voraus Provisionen, Kautionen oder Vorauszahlungen zu leisten. Die Geschädigten seien davon ausgegangen, dass der Beschuldigte ihnen Aufträge, eine Arbeitsstelle bzw. eine Wohnung vermitteln würde und hätten ihm Geldbeträge bezahlt.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dietikon vom 16. November 2020 (DG200019)

163419120014.10.2021
08:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210232-O

Fahrlässige Körperverletzung etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, im Bereich seines Hauses seinen Hund nicht angeleint gehabt zu haben, woraufhin der Rüde zur herannahenden Geschädigten gerannt und sie sofort ins Gesäss sowie in den Arm gebissen habe, was eine ärztliche Behandlung erfordert habe. Ausserdem soll der Beschuldigte trotz unbefristeten Entzugs des Führerausweises zweimal ein Fahrzeug gelenkt haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Uster, Einzelgericht, vom 30. September 2020 (GB190010)

163427760015.10.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210110-O

Gewerbsmässiger Diebstahl etc. und Widerruf

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, zahlreiche (Einbruch-)diebstähle begangen zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 9. Abteilung, vom 23. November 2020 (DG200091)

163428480015.10.2021
10:15
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210196-O

Fahren in fahrunfähigem Zustand

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, ein Fahrzeug in fahrunfähigem Zustand (qualifizierte Atemalkoholkonzentration) gelenkt zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Uster, Einzelgericht in Strafsachen, vom 12. Februar 2021 (GB200010)

163429560015.10.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210073-O

Schändung

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, die Geschädigten im Rahmen einer ärztlichen Untersuchung aus sexuellen Motiven im Anal- und Genitalbereich berührt zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 2. Abteilung, vom 25. November 2020 (DG200153)

163453680018.10.2021
08:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210234-O

Vergehen gegen das Bundesgesetz über die obligatorische Arbeitslosenversicherung und die Insolvenzentschädigung

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, gegenüber dem Arbeitslosenamt Einkünfte von total über Fr. 5'000.-- zu Unrecht verschwiegen zu haben, sodass ihm zu viel Arbeitslosengeld ausbezahlt worden sei.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 18. Januar 2021 (GG200215)

163455480018.10.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210147-O

Mehrfache üble Nachrede

Der Beschuldigten wird vorgeworfen, im Rahmen hängiger Zivilprozesse schriftliche Eingaben an verschiedene Gerichte geschickt zu haben, in denen sie dem Privatkläger illegale Machenschaften, Terrorismusfinanzierung, Geldwäscherei, Fabrizieren von Beweisen etc. vorgeworfen und so seinen Ruf als ehrbaren Menschen verletzt habe.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 28. Oktober 2020 (GB200027)

163462320019.10.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210015-O

Verbrechen gegen das Betäubungsmittelgesetz etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, Kokain entgegengenommen zu haben. Zudem habe er mehrfach Kokain verkauft.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 7. Abteilung, vom 24. September 2020 (DG200061)

163462320019.10.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210042-O

Verbrechen gegen das Betäubungsmittelgesetz etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, Kokain übergeben und in seiner Wohnung aufbewahrt zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 7. Abteilung, vom 24. September 2020 (DG200062)

163479600021.10.2021
08:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210336-O

Versuchter Diebstahl etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, zusammen mit einem Mittäter in eine Tiefgarage eingeschlichen zu sein und dort nach Deliktsgut gesucht, den Tatort aber letztlich unverrichteter Dinge wieder verlassen zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 19. Februar 2021 (GG200054)

163481400021.10.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210036-O

Körperverletzung etc. und Widerruf

Dem Beschuldigten wird vorliegend noch vorgeworfen, im Rahmen einer Diskussion um Geldschulden aus nichtigem Anlass mit Fäusten auf den Kopf des Privatklägers eingeschlagen zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 12. November 2020 (GG200170)

163488240022.10.2021
08:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210069-O

Versuchter Diebstahl etc. und Widerruf

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, einen Einbruchsversuch in ein Take-Away-Lokal begangen zu haben. Weiter wird ihm zur Last gelegt, von der Polizei, die eine Kontrolle habe durchführen wollen, geflüchtet zu sein.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Pfäffikon, Einzelgericht in Strafsachen, vom 4. September 2020 (GG200013)

163488960022.10.2021
10:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210043-O

Urkundenfälschung etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, im Zusammenhang mit einem Leasingantrag gefälschte Lohnbelege und Bankauszüge eingereicht zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 17. Dezember 2020 (GG200234)

163490040022.10.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210005-O

Versuchte einfache Körperverletzung etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, die Geschädigte so gestossen zu haben, dass sie nach hinten getaumelt sei. Sie sei nur deshalb nicht rücklings die Treppe hinunterstürzt, weil sie sich am Geländer habe festhalten können. Der Beschuldigte habe zudem die Wohnungstüre von innen verschlossen, so dass die Geschädigte die Wohnung nicht habe betreten können. Weiter sei der Beschuldigte der Geschädigten gegenüber tätlich geworden.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 28. August 2020 (GG190081)

163514160025.10.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190438-O

Mehrfache Vergewaltigung etc. und Widerruf

Ausschluss der Öffentlichkeit - akkreditierte Gerichtsberichterstatter zugelassen

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 23. Mai 2019 (DG190088)

163515960025.10.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210163-O

Mehrfache ungetreue Geschäftsbesorgung

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, als Geschäftsführer und VR-Mitglieder einer Aktiengesellschaft absichtlich Unterlagen zu Lohn- bzw. Bonuszahlungen nicht an den Finanzchef der Firma weitergeleitet, sondern diesem gegenüber mündlich bewusst wahrheitswidrige Angaben gemacht zu haben. Im Vertrauen darauf, dass dieser die Zahlungen aufgrund des Subordinationsverhältnisses so auslösen würde, habe der Beschuldigte letztlich über Fr. 260'000.-- zu viel an Lohn resp. Bonus bezogen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 7. Abteilung, vom 15. Oktober 2020 (DG200041)

163522800026.10.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200394-O

Grobe Verletzung der Verkehrsregeln etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, zusammen mit dem Mitbeschuldigten den Entschluss gefasst zu haben, gleichzeitig Gas zu geben. Der Beschuldigte habe die Gegenfahrbahn und der Mitbeschuldigte die Normalspur befahren. Dabei habe der Beschuldigte bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h bis auf 64 km/h und der Mitbeschuldigte bis auf 63 km/h beschleunigt. Mit ihrem Verhalten hätten die beiden Beschuldigten eine erhöhte abstrakte Unfallgefahr geschaffen. Weiter wird dem Beschuldigten zur Last gelegt, die massive Ge-schwindigkeitsüberschreitung eines weiteren Mitbeschuldigten vom Beifahrersitz mit seinem Mobiltelefon gefilmt zu haben, womit er dessen Tatentschlossenheit gestützt habe.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dietikon, Einzelgericht in Strafsachen, vom 31. August 2020 (GG190041)

163522800026.10.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200395-O

Gehilfenschaft zu grober Verletzung der Verkehrsregeln

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, während der Fahrt der Mitbeschuldigten hinten diesen gefahren zu sein und die gesamte Fahrt gefilmt zu haben, wodurch er die Mitbeschuldigten in ihrem Tatentschluss bestärkt habe.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dietikon, Einzelgericht in Strafsachen, vom 31. August 2020 (GG190043)

163522800026.10.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200396-O

Grobe Verletzung der Verkehrsregeln

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, zusammen mit dem Mitbeschuldigten den Entschluss gefasst zu haben, gleichzeitig Gas zu geben. Der Mitbeschuldigte habe die Gegenfahrbahn und der Beschuldigte die Normalspur befahren. Dabei habe der Beschuldigte bei einer erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h bis auf 63 km/h und der Mitbeschuldigte bis auf 64 km/h beschleunigt. Mit ihrem Verhalten hätten die beiden Beschuldigten eine erhöhte abstrakte Unfallgefahr geschaffen.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dietikon, Einzelgericht in Strafsachen, vom 31. August 2020 (GG190042)

163525320026.10.2021
15:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210090-O

Gewalt und Drohung gegen Behörden und Beamte etc. und Widerruf

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, Sicherheitsassistenten der Polizei angegriffen zu haben. Er habe versucht, sie gegen den Kopf zu schlagen und mit Gegenständen gegen sie geworfen. Dabei sei es zu mehreren Sachbeschädigungen gekommen. Weiter wird ihm zur Last gelegt, gegen Klinikmitarbeitende Todesdrohungen ausgesprochen zu haben. Zudem habe sich der Beschuldigte rechtswidrig in der Schweiz aufgehalten.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Hinwil, Einzelgericht in Zivil- und Strafsachen, vom 4. Dezember 2020 (GG200017)

163540080028.10.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200428-O

Freiheitsberaubung

Den drei Beschuldigten wird vorgeworfen, als Fachärzte für Psychiatrie einer Klinik die Zwangsfixierung des Privatklägers während 13 Tagen - trotz gleichzeitiger starker medikamentöser Sedierung - angeordnet resp. bewilligt zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 9. Abteilung, vom 26. August 2020 (DG200067)

163548720029.10.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200310-O

Qualifizierte Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz etc. und Widerruf

Der Beschuldigten wird vorgeworfen, Kokain veräussert und aufbewahrt zu haben. Zudem habe sie einen Nichtschuldigen gegenüber der Polizei beschuldigt, ihr Kokain zwecks Aufbewahrung gegeben zu haben.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 7. Abteilung, vom 12. März 2020 (DG200010)

163549440029.10.2021
10:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200393-O

Grobe Verletzung der Verkehrsregeln und Widerruf

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, mit seinem Personenwagen mit einer Fahrgeschwindigkeit von ca. 80 bis 100 km/h auf der Überholspur der Autobahn gefahren zu sein, wobei er bewusst über eine Strecke von mindestens einem Kilometer einen Abstand von maximal 12 Metern zum vor ihm fahrenden Fahrzeug gewahrt habe.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 2. Juli 2020 (GB200007)

163550520029.10.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200502-O

Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz etc.

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, rund 1 Kilogramm Kokaingemisch übernommen zu haben, um dieses teilweise weiterzuverkaufen. Weiter habe er Haschisch und Ecstasy erworben und verkauft. Ebenfalls habe er Marihuana gekauft, um dieses weiterzuverkaufen. Dem Beschuldigte wird zudem zur Last gelegt, auf der Autobahn gewendet zu haben, um sich einer Polizeikontrolle zu entziehen. In der Folge habe er die Autobahn in falscher Richtung befahren.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dietikon vom 19. August 2020 (DG190034)

163575000001.11.2021
08:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200197-O

mehrfacher Betrug etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 31. Oktober 2019 (DG190027)

163577520001.11.2021
15:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210265-O

Veruntreuung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Horgen, I. Abteilung, vom 11. August 2020 (DG1900279)

163583640002.11.2021 - 03.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190467-O

Widerhandlung gegen das Bundesgesetz über die eidgenössische Finanzmarktaufsicht etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 9. Abteilung, vom 15. August 2019 (DG180216)

163600920004.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210322-O

mehrfacher Pfändungsbetrug

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Horgen, Einzelgericht, vom 10. März 2021 (GG200038)

163603440004.11.2021
15:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210233-O

mehrfacher Diebstahl etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, I. Abteilung, vom 17. Dezember 2020 (DG200016)

163609560005.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB190441-O

Anstiftung zur Schändung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 7. Abteilung, vom 7. Juni 2019 (DG190014)

163635480008.11.2021
08:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210164-O

Widerhandlung gegen das Ausländer- und Integrationsgesetz

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dietikon, Einzelgericht, vom 30. September 2020 (GG200016)

163637280008.11.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200509-O

versuchte sexuelle Handlungen mit Kindern

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 1. Abteilung - Einzelgericht, vom 3. November 2020 (GG200092)

163645920009.11.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200478-O

fahrlässige Tötung

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 12. Oktober 2020 (GG200017)

163652760010.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Gerichtssaal 2
SB210206-O

versuchte vorsätzliche Tötung

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Hinwil vom 14. Januar 2021 (DG200013)

163654560010.11.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Gerichtssaal 2
SB200379-O

versuchte eventualvorsätzliche Tötung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur, Jugendgericht, vom 24. Juni 2020 (DJ190006)

Ausschluss der Öffentlichkeit - akkreditierte Gerichtsberichterstatter sind ebenfalls nicht zugelassen

163661400011.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210021-O

mehrfach versuchte schwere Körperverletzung etc. und Widerruf

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 2. Abteilung, vom 14. Oktober 2020 (DG200085)

163663200011.11.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210162-O

einfache Körperverletzung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 21. Oktober 2020 (DG190065)

Ausschluss der Öffentlichkeit - akkreditierte Gerichtsberichterstatter zugelassen

163670040012.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210072-O

unrechtmässiger Bezug von Leistungen einer Sozialversicherung oder der Sozialhilfe

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Uster, Einzelgericht in Strafsachen, vom 1. Juli 2020 (GG190060)

163671840012.11.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210135-O

einfache Körperverletzung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 20. Oktober 2020 (GG200103)

163695960015.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210229-O

Nötigung

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung - Einzelgericht, vom 8. Februar 2021 (GG200219)

163697760015.11.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210268-O

Verbrechen gegen das Betäubungsmittelgesetz

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dielsdorf, I. Abteilung, vom 5. Februar 2021 (DG200012)

163704600016.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210003-O

versuchte vorsätzliche Tötung etc. und Widerruf

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 7. Abteilung, vom 2. Juli 2020 (DG200029)

163721880018.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200408-O

banden- und gewerbsmässiger Diebstahl etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 25. Juni 2020 (DG200035)

163721880018.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200409-O

banden- und gewerbsmässiger Diebstahl etc. und Widerruf

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 25. Juni 2020 (DG200036)

163724400018.11.2021
15:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210379-O

qualifizierte Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz und Widerruf

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 8. April 2021 (DG210016)

163730520019.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210191-O

versuchte schwere Körperverletzung

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur vom 14. Januar 2021 (DG200026)

163732320019.11.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210136-O

mehrfache Drohung

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Andelfingen, Einzelgericht Strafsachen, vom 20. August 2020 (GG190017)

163765080023.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210007-O

qualifizierter Raub

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, I. Abteilung, vom 9. September 2020 (DG200012)

163765080023.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210008-O

qualifizierter Raub etc. und Widerruf

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, I. Abteilung, vom 9. September 2020 (DG200013)

163766880023.11.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB170466-O

Anstiftung zum falschen Zeugnis etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 1. Abteilung, vom 5. September 2017 (DG160335)

Dem Beschuldigten wird vorgeworfen, eine Person dazu angestiftet zu haben, im Strafverfahren gegen seinen Sohn wahrheitswidrige Aussagen zu machen.

163773720024.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200441-O

mehrfache Geldwäscherei

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 12. August 2020 (GG190021)

163773720024.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200442-O

mehrfache Gehilfenschaft zu gewerbsmässigem Betrug, eventualiter mehrfache Geldwäscherei

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 12. August 2020 (GG200016)

163776240024.11.2021
15:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210399-O

vorsätzliche grobe Verletzung der Verkehrsregeln

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur, Einzelgericht, vom 28. Mai 2021 (GG210009)

163782360025.11.2021
08:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210203-O

qualifizierte Widerhandlung gegen das Betäubungsmittelgesetz etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 10. Abteilung, vom 29. September 2020 (DG200020)

163784160025.11.2021
13:30
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210246-O

gewerbsmässiger Diebstahl etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Meilen, Abteilung, vom 26. November 2020 (DG200004)

163791000026.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210264-O

Raub etc. (Rückweisung des Schweizerischen Bundesgerichtes)

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 15. Oktober 2019 (GG190031); Urteil des Obergerichtes des Kantons Zürich, II. Strafkammer, vom 3. Juli 2020 (SB200092); Urteil des Schweizerischen Bundesgerichtes vom 26. April 2021 (6B_914/2020)

163792800026.11.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210098-O

Verbrechen gegen das Betäubungsmittelgesetz etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 4. Abteilung, vom 3. Dezember 2020 (DG200173)

163816920029.11.2021
08:00
Obergericht ZürichI. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200467-O

gewerbs- und bandenmässiger Diebstahl etc. und Widerruf

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Horgen, I. Abteilung, vom 9. April 2020 (DG190028)

163825560030.11.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210091-O

mehrfache Vergewaltigung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Zürich, 2. Abteilung, vom 11. November 2020 (DG200107)

163827360030.11.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210092-O

Nötigung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Bülach, Einzelgericht, vom 15. Oktober 2020 (GG200036)

163851480003.12.2021
08:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB200487-O

Vergehen gegen das Bundesgesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Pfäffikon, 1. Abteilung, vom 19. August 2020 (DG190016)

163886040007.12.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB210113-O

versuchte vorsätzliche Tötung

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Andelfingen vom 2. September 2020 (DG190009)

163896480008.12.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Gerichtssaal 2
SB200429-O

Drohung etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Horgen, Einzelgericht, vom 11. Juni 2020 (GG190026)

163946520014.12.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Gerichtssaal 2
SB210193-O

versuchten Betrug etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Horgen, Einzelgericht, vom 30. November 2020 (GG200034)

163947240014.12.2021
10:15
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Gerichtssaal 2
SB210197-O

mehrfachen unrechtmässigen Bezug von Leistungen einer Sozialversicherung oder der Sozialhilfe

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Winterthur, Einzelgericht in Strafsachen, vom 4. Januar 2021 (GB200014)

163948320014.12.2021
13:30
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Gerichtssaal 2
SB210194-O

versuchte schwere Körperverletzung

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichtes Dielsdorf, I. Abteilung, vom 22. Oktober 2020 (DG190003)

163963800016.12.2021
08:00
Obergericht ZürichII. Strafkammer
Hirschengraben 15
Grosser Gerichtssaal
SB180092-O

mehrfacher Pfändungsbetrug etc.

Berufung gegen ein Urteil des Bezirksgerichts Pfäffikon, 1. Abteilung, vom 9. November 2017 (DG170001)