Programm zur Berechnung von Unterhaltsbeiträgen

Das EXCEL-Programm zur Berechnung von Unterhaltsbeiträgen wurde vom ehemaligen Bezirksrichter und heutigen Rechtsanwalt Martin Farner (www.farnerlaw.ch) geschaffen. Die hier zu findende Version 3.11 ist eine vom Bezirksgericht überarbeitete Fassung der von Martin Farner zuletzt im Jahre 2007 angepassten Programmversion 3.0.3. Sie berücksichtigt insbesondere das auf den 1. Oktober 2009 geänderte Kreisschreiben des Obergerichts über den betreibungsrechtlichen Notbedarf, welches erstmals besondere Grundbeträge für Alleinerziehende kennt und erhöhte Kindergrundbeträge vorsieht. Noch nicht aktualisiert sind die Steuerfüsse der Kantone bzw. der Gemeinden des Kantons Zürich – die dadurch verursachten Ungenauigkeiten sind jedoch marginal. Die Gebrauchsanweisung finden Sie in einer separaten PDF-Datei. Das Programm ist ein Hilfsmittel zur Rechtsanwendung. Ob und wie es eingesetzt wird, entscheidet das mit dem konkreten Fall befasste Gericht.

 

Technisches

Wir stellen Ihnen Programm und Anleitung in einem ZIP-Archiv zur Verfügung. Im Internet-Explorer kann der Download-Blocker Probleme verursachen. Da dieser beim Download ohnehin keine echte Sicherheit bietet und sich nur als lästig erweist, sollten Sie ihn deaktivieren (Extras\Internetoptionen\Sicherheit\Stufe anpassen\Download, und jetzt die Option “Automatische Eingabeaufforderung für Dateidownloads” aktivieren). Auch Viruswarnungen beim Download können Sie getrost ignorieren.