Entscheide anzeigen

EG KESR 65. EG KESR 67.

Noven in der Beschwerde.

26.08.2019 | | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

In Sachen des Kindes- und Erwachsenenschutzes gilt generell kein Noven-Ausschluss.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 26.08.2019

Geschäftsnummer

Gesetz/e, Verordnung/en etc EG KESR 65. EG KESR 67.

Verweise

SchKG 265a Abs. 4.

Klage auf Bestreitung neuen Vermögens - Nichteintreten.

23.08.2019 | | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

Wenn nur auf Nichteintreten entschieden wird, kann eine Unsicherheit entstehen darüber, ob die Betreibung fortgesetzt werden kann.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 23.08.2019

Geschäftsnummer

Gesetz/e, Verordnung/en etc SchKG 265a Abs. 4.

Verweise

Fürsorgerische Unterbringung

12.08.2019 | PA190022 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 12.08.2019

Geschäftsnummer PA190022

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

ZPO 221 Abs. 1 lit. d.

Behauptungen: nur in der Rechtsschrift oder auch in Beilagen?

08.08.2019 | PF190021 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

Grundsätzlich sind Behauptungen in der Rechtsschrift aufzustellen, und ein Verweis auf Beilagen ist nicht zulässig. Wenn wenige selbsterklärende Beilagen eingereicht werden, kann es überspitzt sein, deren Abschreiben in der Rechtsschrift zu fordern. Aus 51 weder chronologisch noch thematisch geordneten Beilagen das herauszusuchen, was das Rechtsbegehren stützen könnte, ist aber weder dem Gericht (für die Entscheidfindung) noch der Gegenpartei (für die Beantwortung des Gesuches) zumutbar.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 08.08.2019

Geschäftsnummer PF190021

Gesetz/e, Verordnung/en etc ZPO 221 Abs. 1 lit. d.

Verweise

Nichtbekanntgabe einer Betreibung nach Art. 8a Abs. 3 lit. d SchKG (Beschwerde über ein Betreibungsamt)

06.08.2019 | PS190085 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 06.08.2019

Geschäftsnummer PS190085

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Weiterzug ans Bundesgericht, 5A_656/2019

Eheschutz

11.07.2019 | LE190038 | Obergericht des Kantons Zürich | I. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer I. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 11.07.2019

Geschäftsnummer LE190038

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

ZGB 318.

Klagen aus dem Recht des Kindes.

10.07.2019 | RU190036 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

Wo nicht gesetzlich vorgesehen, sind die Eltern nicht Prozessstandschafter, sondern gesetzliche Vertreter des unmündigen Kindes - so etwa bei der Unterhaltsklage (ZGB  276).

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 10.07.2019

Geschäftsnummer RU190036

Gesetz/e, Verordnung/en etc ZGB 318.

Verweise

ZPO 56.

Verletzung der richterlichen Fragepflicht.

09.07.2019 | RU190033 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

Eine Laien-Partei muss (auch für die Frage der unentgeltlichenRechtspflege für das Schlichtungsverfahren) persönlich angehört werden, wenn sie die schriftlichen Belehrungen des Gerichts offenkundig nicht versteht.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 09.07.2019

Geschäftsnummer RU190033

Gesetz/e, Verordnung/en etc ZPO 56.

Verweise

Kindesschutzmassnahmen

05.07.2019 | PQ190036 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 05.07.2019

Geschäftsnummer PQ190036

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Weiterzug ans Bundesgericht, 5A_709/2019

Fürsorgerische Unterbringung Beschwerde gegen ein Urteil des Einzelgerichtes des Bezirksgerichtes Bülach vom 6. Juni 2019 (FF190033)

04.07.2019 | PA190019 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 04.07.2019

Geschäftsnummer PA190019

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Organisationsmangel

04.07.2019 | HE190165 | Handelsgericht des Kantons Zürich | -
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Handelsgericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer -

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 04.07.2019

Geschäftsnummer HE190165

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Ausweisung Beschwerde gegen eine Verfügung des Einzelgerichtes im summarischen Verfahren des Bezirksgerichtes Hinwil vom 12. April 2019 (ER190010)

27.06.2019 | PF190019 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 27.06.2019

Geschäftsnummer PF190019

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Unterhalt und weitere Kinderbelange

27.06.2019 | LZ190008 | Obergericht des Kantons Zürich | I. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer I. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 27.06.2019

Geschäftsnummer LZ190008

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Unterhalt und weitere Kinderbelange

27.06.2019 | LZ190012 | Obergericht des Kantons Zürich | I. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer I. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 27.06.2019

Geschäftsnummer LZ190012

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

ZPO 111.

Bezug der Kosten (nur) aus einem Vorschuss des obsiegenden Klägers.

27.06.2019 | PF190023 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

Die kantonale ZPO ist wirklich aufgehoben, und ein an das alte Recht angelehnter Kostenbezug vom obsiegenden Kläger, von dem man keinen Vorschuss verlangt hat, ist rechtswidrig.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 27.06.2019

Geschäftsnummer PF190023

Gesetz/e, Verordnung/en etc ZPO 111.

Verweise

Fürsorgerische Unterbringung (Beschwerde gegen den Entscheid der Kindes- und Erwachsenenschutzbehörde der Stadt Zürich vom 2. Mai 2019)

21.06.2019 | PA190018 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 21.06.2019

Geschäftsnummer PA190018

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Organisationsmangel

20.06.2019 | HE190207 | Handelsgericht des Kantons Zürich | -
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Handelsgericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer -

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 20.06.2019

Geschäftsnummer HE190207

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

SchKG 80 ff., SchKG 68, ZPO 116 Abs. 1, GOG/ZH 200.

Rechtsöffnungsverfahren, Zulässigkeit eines Kostenvorbezugs vom obsiegenden Kanton Zürich, Statthalteramt

20.06.2019 | EB190588-L | Bezirksgericht Zürich | Einzelgericht Audienz
Details | Entscheid drucken

Der Kostenvorbezug im Rechtsöffnungsverfahren stützt sich auf Art. 68 SchKG. In Anwendung dieser Spezialbestimmung darf das Gericht vom Kanton Zürich, handelnd durch das Statthalteramt, einen Kostenvorschuss verlangen, obwohl dem Kanton Zürich gemäss § 200 GOG/ZH keine Kosten auferlegt werden dürfen (E. 3).

 

Gericht/Behörde Bezirksgericht Zürich

Abteilung/Kammer Einzelgericht Audienz

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 20.06.2019

Geschäftsnummer EB190588-L

Gesetz/e, Verordnung/en etc SchKG 80 ff.
SchKG 68
ZPO 116 Abs. 1
GOG/ZH 200.

Verweise

Aufschiebende Wirkung

18.06.2019 | PQ190040 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 18.06.2019

Geschäftsnummer PQ190040

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Fürsorgerische Unterbringung / Zwangsmedikation

18.06.2019 | PA190017 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 18.06.2019

Geschäftsnummer PA190017

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Seite12 3 4 5 6 7 8 9 10 

 

Für die Anzeige älterer Entscheide benützen Sie bitte die Suchfunktion.