Entscheide anzeigen

Fürsorgerische Unterbringung

17.12.2020 | PA200055 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 17.12.2020

Geschäftsnummer PA200055

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

ZPO 238 lit. g. ZPO 311 Abs. 1. ZGB 712h Abs. 2. ZGB 712s Abs. 2. ZPO 106 Abs. 3.

Begründungspflicht für das Gericht und für den Rechtsmittelkläger. Kosten eines Prozesses zwischen Stockwerkeigentümer und Gemeinschaft. Interne Aufteilung von Kosten durch das Gericht.

16.12.2020 | LB200003 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

Wenn ein angefochtenes Urteil unverständlich ist, kommt eine Rückweisung zum Erstellen der Begründung in Frage. Der Mangel des Urteils hebt aber nicht die Obliegenheit des Rechtsmittelklägers auf, sein Rechtsmittel verständlich zu begründen.

So weit Kosten der Gemeinschaft auferlegt werden, darf diese sie nicht auf dem Weg der Verlegung gemeinschaftlicher Kosten wieder dem Prozessgegner-Miteigentümer auflegen.

Die ZPO sieht nicht vor, dass schon im Sachurteil Bestimmungen über die interne Kostenverlegung zwischen klagender und beklagter Partei getroffen werden.

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 16.12.2020

Geschäftsnummer LB200003

Gesetz/e, Verordnung/en etc ZPO 238 lit. g. ZPO 311 Abs. 1. ZGB 712h Abs. 2. ZGB 712s Abs. 2. ZPO 106 Abs. 3.

Verweise

OR 270, ZGB 2, ZPO 55, ZPO 85, ZPO 160

ZMP 2021 Nr. 6: Anfechtung des Anfangsmietzinses. Bezifferung der Klage. Bestimmung der Nettorendite. Verweigerung der Mitwirkung.

16.12.2020 | MJ200025-L | Bezirksgericht Zürich | Mietgericht
Details | Entscheid drucken

Legt der Vermieter im Rahmen einer Anfechtung des Anfangsmietzinses die Grundlagen für die vom Mieter berechtigterweise verlangte Überprüfung des Mietzinses auf eine übersetzte Nettorendite nicht vor, ist grundsätzlich eine unbezifferte Anfechtungsklage möglich. Der Vermieter ist nicht nur gehalten, soweit vorhanden die sachdienlichen Belege einzureichen. Aus dem Erfordernis einer substantiierten Bestreitung folgt auch seine Last, die Faktoren für die Berechnung gehörig zu behaupten. Der Mieter hat die Klage spätestens dann zu beziffern, wenn feststeht, dass der Vermieter keine gehörigen Behauptungen zur Renditesituation aufstellt, oder wenn er seine Weigerung bekundet, die Unterlagen dafür zu präsentieren. Bei der Bestimmung des Anfangsmietzinses steht den Gerichten ein weites Ermessen zu.

 

Gericht/Behörde Bezirksgericht Zürich

Abteilung/Kammer Mietgericht

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 16.12.2020

Geschäftsnummer MJ200025-L

Gesetz/e, Verordnung/en etc OR 270
ZGB 2
ZPO 55
ZPO 85
ZPO 160

Verweise

Arbeitsrechtliche Forderung

16.12.2020 | LA190041 | Obergericht des Kantons Zürich | I. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer I. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 16.12.2020

Geschäftsnummer LA190041

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Anfechtung von Beschlüssen der Stockwerkeigentümerversammlung

16.12.2020 | LB200003 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 16.12.2020

Geschäftsnummer LB200003

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Weiterzug ans Bundesgericht, 5A_89/2021

Vorsorgliche Massnahmen

15.12.2020 | HE200450 | Handelsgericht des Kantons Zürich | -
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Handelsgericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer -

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 15.12.2020

Geschäftsnummer HE200450

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Vorsorgliche Besuchsregelung in der Kindesschutzmassnahme nach Art. 308 Abs. 1 und Abs. 2 ZGB

15.12.2020 | PQ200063 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 15.12.2020

Geschäftsnummer PQ200063

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Weiterzug ans Bundesgericht, 5A_94/2021

Unterhalt

15.12.2020 | NC200003 | Obergericht des Kantons Zürich | I. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer I. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 15.12.2020

Geschäftsnummer NC200003

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Pfändungsankündigung / Betreibung

15.12.2020 | PS200237 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 15.12.2020

Geschäftsnummer PS200237

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Weiterzug ans Bundesgericht, 5A_1076/2020

Erbausschlagung / Protokollierung / Kosten

15.12.2020 | PF200094 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 15.12.2020

Geschäftsnummer PF200094

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Feststellung des Nichtbestehens einer Schuld (Art. 85a SchKG)

14.12.2020 | PP200028 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 14.12.2020

Geschäftsnummer PP200028

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Ausweisung

14.12.2020 | PF200093 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 14.12.2020

Geschäftsnummer PF200093

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Weiterzug ans Bundesgericht, 4D_84/2020

Persönlichkeitsverletzung

14.12.2020 | LB200034 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 14.12.2020

Geschäftsnummer LB200034

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Organisationsmangel

14.12.2020 | HE200398 | Handelsgericht des Kantons Zürich | -
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Handelsgericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer -

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 14.12.2020

Geschäftsnummer HE200398

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Organisationsmangel

14.12.2020 | HE200400 | Handelsgericht des Kantons Zürich | -
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Handelsgericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer -

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 14.12.2020

Geschäftsnummer HE200400

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Organisationsmangel

14.12.2020 | HE200402 | Handelsgericht des Kantons Zürich | -
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Handelsgericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer -

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 14.12.2020

Geschäftsnummer HE200402

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Forderung aus Mietverhältnis (Rückweisung)

11.12.2020 | NG200011 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 11.12.2020

Geschäftsnummer NG200011

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Weiterzug ans Bundesgericht, 4A_65/2021

Erforderliche Massnahmen nach Art. 731b OR

11.12.2020 | LF200049 | Obergericht des Kantons Zürich | II. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer II. Zivilkammer

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 11.12.2020

Geschäftsnummer LF200049

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Bauhandwerkerpfandrecht

11.12.2020 | HE200359 | Handelsgericht des Kantons Zürich | -
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Handelsgericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer -

Entscheidart Urteil

Entscheiddatum 11.12.2020

Geschäftsnummer HE200359

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Weiterzug ans Bundesgericht, 5A_35/2021

Aberkennung (Kostenvorschuss)

11.12.2020 | PP200052 | Obergericht des Kantons Zürich | I. Zivilkammer
Details | Entscheid drucken

 

Gericht/Behörde Obergericht des Kantons Zürich

Abteilung/Kammer I. Zivilkammer

Entscheidart Beschluss

Entscheiddatum 11.12.2020

Geschäftsnummer PP200052

Gesetz/e, Verordnung/en etc keine

Verweise

Seite1 2 3 4 5 6 7 89 10 

 

Für die Anzeige älterer Entscheide benützen Sie bitte die Suchfunktion.