Auditorate (juristische Praktika) am Bezirksgericht Andelfingen

 

Dem Bezirksgericht Andelfingen stehen 300 Stellenprozente für Auditorinnen und Auditoren zur Verfügung. Diese Stellen werden seit einigen Jahren bewusst auf Bewerberinnen und Bewerber verteilt, die an einer Teilzeitstelle interessiert sind (in der Regel 80%). 

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

 

- Motivationsschreiben

- Lebenslauf

- Bachelor- und Masterzeugnis (alle Notenblätter)

- Allfällige Arbeitszeugnissse

- Handlungsfähigkeitszeugnis

- Auszug aus dem Zentralstrafregister

 

Momentan sind leider alle Auditorenstellen besetzt. Blindbewerbungen werden bei allfälligen Vakanzen geprüft und ohne Ihren Gegenbericht nach 6 Monaten vernichtet.

 

 

Schnupperauditorate

 

Das Bezirksgericht Andelfingen ermöglicht jeweils einigen Studierenden ab dem 5. Semester den Gerichtsbetrieb während einem 2wöchigen unentgeltlichen Schnupperauditorat kennen zu lernen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit folgenden Unterlagen:

 

- Motivationsschreiben mit möglichem Zeitfenster

- Lebenslauf

- Notenblätter des Studiums

- Allfällige Arbeitszeugnissse

 

Schnupperauditorate sind erst ab dem 1. Halbjahr 2022 wieder möglich. Wir werden voraussichtlich Ende November 2021 über die bis dahin eingegangen Bewerbungen entscheiden und uns dann mit den entsprechenden Bewerbern in Verbindung setzen. 

 

 

 

Anfragen und/oder Bewerbungen für Auditorate und Schnupperauditorate senden Sie bitte zu Handen von Gerichtspräsident lic. iur. Thomas Keller an:

 

bewerbungen.andelfingen@gerichte-zh.ch

 

Für telefonische Auskünfte stehen wir Ihnen unter der Nummer 052 304 20 10 zur Verfügung.